logo

IT-Sicherheitsspezialist (m/w/d)

scheme image
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir unbefristet für unseren Standort in Stuttgart oder Karlsruhe einen  IT-Sicherheitsspezialisten (m/w/d).

Wir sind als eine der größten Unfallkassen in Deutschland ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im öffentlichen Sektor. Als gesetzliche Unfallversicherung in Baden-Württemberg, insbesondere für Beschäftigte im öffentlichen Dienst sowie für Studierende, Schülerinnen und Schüler sowie Kinder in Tageseinrichtungen, sind wir in den Bereichen der Verhütung von Arbeitsunfällen, der Rehabilitation von Verletzten sowie der Entschädigung von Unfallfolgen tätig.

Ihre neuen Herausforderungen:

  • Als interner Dienstleister kümmern Sie sich um die Umsetzung der Ziele aus der IT-Sicherheitsstrategie der UKBW
  • Sie beraten das Management in Fragen der Informations­sicherheit und pflegen das Informationsmanagementsystem (ISMS)
  • Sie managen Sicherheitsanforderungen und erstellen geeignete IT-Sicherheitskonzepte für den Einsatz digitaler An­wen­dungen und Dienste
  • Sie unterstützen die digitale Trans­for­mation durch die Umsetzung geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen unter Einhaltung aktueller IT-Sicherheitsstandards
  • Sie verfolgen Entwicklungen im Bereich der Informationssicherheit, Bewerten Gefährdungslagen und Risiken für geschäftskritischen Prozesse und setzen gesetzliche Be­stimmungen und Vorgaben an die Informationssicherheit um
  • Sie unterstützen die Kollegen im Bereich IT-Architektur und Digitalisierung
  • Sie kommunizieren mit Kunden, Dienst­leistern und Lieferanten und organisieren interne Schulungen sowie Sensi­bili­sie­rungs­kampagnen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium bevor­zugt aus den Bereichen Digi­tali­sierung, Technische Informatik und Wirt­schafts­informatik
  • Sehr gutes technisches Verständnis für IT-Architekturen
  • Erfahrungen mit Informationsmanagementsystemen (ISMS)
  • Breites Wissen über IT-Sicherheits­standards (ISO 27001 oder BSI IT-Grundschutz Zertifizierung von Vorteil)
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte und ziel­orien­tierte Arbeitsweise
  • Entschlussfähigkeit, Flexibilität und Eigen­initiative
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen zu unserem anderen Standort (Karlsruhe oder Stuttgart)

Was Sie erwarten können:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungs­volle Tätigkeit mit großem Entscheidungs­spielraum im Einklang mit der Unternehmens­strategie
  • Eine strukturierte Einarbeitung durch ein umfassendes Onboardingkonzept
  • Einen modernen Arbeitsplatz sowie flexible Arbeitszeiten (Arbeitszeit­rahmen zwischen 6 Uhr und 19 Uhr) sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Einen familien­freundlichen Arbeitgeber
  • Eine unbefristete und krisensichere Anstellung in der EG 11 TVöD / VKA, Jahres­sonderzahlung und Leistungs­prämie
  • 30 Tage Erholungsurlaub / Jahr
  • Attraktive Zusatzleistungen (z. B. betriebliche Alters­versorgung, ÖPNV-Zuschuss, BGM-Angebote)
  • Sehr gute Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung

Kontakt:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online bis 03.03.2024.

Herr Donkov steht Ihnen für Fragen zur Stelle gerne zur Verfügung (Tel. 0711 / 9321-7434).
Bei personal­rechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Volk (Tel. 0711 / 9321-7622).

Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!